Venusfliegenfalle – Insektenfressende Pflanze – ca. 50 Stück

4,99 

50 Samen der Venusfliegenfalle oder auch Insektenfressende Pflanze zum selbst aussähen. Die Venusfliegenfalle ist die einzige ihrer Art unter den fleischfressenden Pflanzen. Sie erreicht eine Wuchshöhe zwischen 20 und 25 cm. Im Frühjahr bildet die Venusfliegenfalle wunderschöne weiße Blüten und besitzt fangeisenförmige, ca. 10 cm große Fallen. Die Schnappgeschwindigkeit der Fallen liegt bei durchschnittlich 100 Millisekunden. Nachdem die Venusfliegenfalle durch eine rücksichtslose Zerstörung ihres kleinen Lebensraumes in Verbindung mit kommerzieller Ausbeutung fast ausgestorben wäre, ist sie heute durch das Washingtoner Artenschutzabkommen international geschützt.

Lieferzeit: Sofort versandfertig. Lieferfrist 1-3 Werktage

Nicht vorrätig

Artikelnummer: PFLANZ0013 Kategorie:

Beschreibung

50 Samen der Venusfliegenfalle oder auch Insektenfressende Pflanze zum selbst aussähen. Die Venusfliegenfalle ist die einzige ihrer Art unter den fleischfressenden Pflanzen. Sie erreicht eine Wuchshöhe zwischen 20 und 25 cm. Im Frühjahr bildet sie wunderschöne weiße Blüten und besitzt fangeisenförmige, ca. 10 cm große Fallen. Die Schnappgeschwindigkeit der Fallen liegt bei durchschnittlich 100 Millisekunden. Nachdem die Venusfliegenfalle durch eine rücksichtslose Zerstörung ihres kleinen Lebensraumes in Verbindung mit kommerzieller Ausbeutung fast ausgestorben wäre, ist sie heute durch das Washingtoner Artenschutzabkommen international geschützt. Einfach und leicht anzubauen (siehe Blog-Artikel)

Pflanz-Tipps: Der Standort spielt wie bei fast jeder Pflanze, eine enorm wichtige Rolle. Sie mag die Sonne und öffnet nur unter direkter Sonneneinstrahlung die faszinierenden roten Fallen. Bevorzugt werden von der Pflanze besonders eine vollsonnige Lage mit möglichst vielen Sonnenstunden. Extreme Temperaturschwankungen sollten möglichst vermieden werden, da die Pflanze auf diese empfindlich reagiert. Auch vor kalter Zugluft sollten Sie die Venusfliegenfalle schützen. Das Substrat muss permanent leicht feucht gehalten werden. Zwischen dem gießen sollten man die Pflanzen zuerst leicht antrocknen lassen. Hierbei sollten Sie beachten die Venusfliegenfalle nicht austrocknen zu lassen, aber auch nicht vollständig durch zu nässen.

Bitte beachten Sie: Es handelt sich hierbei um ein Naturprodukt. Daher können wir eine Austriebs- oder Keim-Garantie für Samen grundsätzlich nicht übernehmen, da die Bedingungen, unter denen eine Aussaat vom Kunden vorgenommen wurde, von uns nicht beurteilt oder beeinflusst werden kann.

Venusfliegenfalle nach 5 Tagen
 Nach 5 Tagen
Venusfliegenfalle nach 11 Tagen
Nach 11 Tagen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Venusfliegenfalle – Insektenfressende Pflanze – ca. 50 Stück“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.